http://my.myblog.de/ap/users.herbsttochter/layout/vollprofi.php?session_id=b7b&blog_id=155498

Bang, bang

... my Baby shot me down!

Wenn man in einem Lexikon unter treu-doof nachschaut, wird man wider Erwartung keinen Hund, sondern mich finden. Darum war ich wohl gestern auch bei ihr. Ob es eine gute Endscheidung war sie zu treffen?! Jein. Es war sehr schön und jetzt werd ich die gemeinsame Zeit wohl noch mehr vermissen. Aber der Abschied wird mir leichter fallen. Den ganzen Tag hab ich über das Gespräch nachgedacht und was ich daraus mitnehmen soll ... und das, was bleibt ist das absolute Nichts. Ich bin innerlich tot. Und ich frage mich, ob unsere Zeit überhaupt wahr war, ob es ehrlich war ... und ich bin nicht sicher. Sollte ich aber zu einer Antwort auf diese Fragen gedrängt werden, dann würde ich sie wohl verneinen. Somit ist mir klar, dass ich sie nicht brauche. Aber ich hasse sie auch nicht. Die Gefühle wurden ersetzt ... durch Leere. Sie ist mir egal. Ein seltsames und bisher noch nie gefühltes Chaos herrscht in mir: ich vermisse die Zeit mit meiner großen Liebe, aber diese Liebe war und ist eine Einbahnstraße ... alles mal wieder richtig beschissen ...

27.6.11 00:58
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de